zinnsoldat
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/zinnsoldat

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  zinnsoldat.info *
  klickerklacker.info *
  zinnsoldat @ flickr.com *
  zinnsoldat @ delicious *
 
kurseinheit 4 und so

Diese Woche sah das Thema einfach aus. War es aber nicht. Wir sollten Baukl?tzchen, Kisten oder Schwachteln mitbringen, hatte ich nat?rlich - ausnahmsweise p?nktlich - trotzdem nicht dabei. Aber schlie?lich geh?re ich auch nicht zu den Autofahrern des Kurses. Die Schachteln wurden dann zu einem Turm gestapelt, nach oben hin kleiner werden, jeweils in einem anderen Winkel, leicht versetzt und so weiter. Wer hat noch keine Quader gezeichnet? Eigentlich eine einfache Angelegenheit, wenn die Quader keinen Bezug zueinander haben m?ssen. Mussten sie aber.
Zun?chst bekamen wir zur "Aufw?mung" ein Blatt mit einem vorgezeichneten Regal, in das wir dann Regalb?den setzen sollten und Gegenst?nde, die auf den Regalb?den stehen. Dann ging es an die Kistchen. Ich zeichnete also und es sah eigentlich auch ganz gut aus, aber ich bekam prompt die R?ge "Das sind zwar sch?ne Streichholzsch?chtelchen, aber es sind Streichholzsch?chtelchen! Sie m?ssen gr??er zeichnen! Fangen sie am besten neu an." Ich zeichnete es noch eben zuende und fing das Ganze dann tats?chlich gr??er an. Nat?rlich wieder ohne Hilfslinien, aber tats?chlich wurde es mehr als doppelt so gro? und sah danach sogar noch besser aus, weil ich ja schon einen Testversuch gehabt hatte. F?r die anderen im Kurs war diese ?bung mehr als frustrierend, es fehlte der Bezug oder es sah krumm und schief aus und so weiter. Es war f?r mich zwar auch nicht einfach, aber ich kam - mit obligatorischem Fluchen - doch zurecht. Diesmal liegen zwei Wochen zwischen den Kurseinheiten, weil am n?chsten Montag Feiertag ist. Danach kommt eine Ausnahmestunde, in der wir mit Filzmalern, Finelinern, Tusche und so weiter herumprobieren. Und dann Buntstifte, darauf freue ich mich besonders. Zur?ck in die Kindheit sage ich da nur!


nun steht mein geschirrsp?ler, er funktioniert schon und heute werde ich mich zur?cklehnen und zuschauen, was er tut. heute abend muss ich au?erdem noch etwas anderes erledigen. und ich habe angst davor, aber vielleicht wird alles gut. ich versuche einfach daran zu glauben. gestern wieder fast eine ganze flasche wein vernichtet, was wird nur, frage ich mich? was wohl der heutige abend bringen mag? ich hoffe einfach ...
28.9.05 14:36
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung